Suche
Close this search box.

Aktion Leuchtturm ARD – Mahnwache in Hannover am 02.03.2023

Mahnwache in Hannover

Wer für die Politik “ungemütliche” Wahrheiten ausspricht wird als “Rechts”, Schwurbler oder neuerdings auch “Reichsbürger” systematisch geframed und abgewertet. Eine freie Meinungsäußerung ist somit kaum noch möglich.

Diese Missstände aufzuzeigen und mit den öffentlich rechtlichen Medien in Dialog und Diskurs zu gehen, hat sich die Initiative “Leuchtturm ARD” zur Aufgabe gemacht. Um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen, werden bundesweit Mahnwachen vor Institutionen der öffentlich rechtlichen Medien abzuhalten.

Ab sofort findet auch in Hannover wieder wöchentlich eine Mahnwache vor dem NDR Funkhaus am Maschsee statt. Diese wird aktuell von dem KV Hannover (dieBasis) angemeldet. Die Mahnwachen sind aber ausdrücklich KEINE Parteiveranstaltung, alle Menschen, die sich eine freie Meinungsäußerung sowie Pressefreiheit und -gerechtigkeit in Deutschland wünschen, sind aufgerufen, sich uns anzuschließen.
Mit dabei in Hannover waren heute auch die “Schneemänner mit Würde”, die schon seit November 2021 regelmäßig auf Missstände in unserer Gesellschaft aufmerksam machen. Kris erzählt im Video, warum sie heute dabei waren.

Die Mahnwachen “Aktion Leuchtturm ARD” finden ab sofort jeden Donnerstag, 17 – 18 Uhr am NDR Rundfunkhaus statt. Nächster Termin am 16.03.2023

Impressionen zur Mahnwache könnt Ihr Euch auf unserem YouTube-Kanal anschauen:
https://youtu.be/oAPJCIq93Kw

Der Film zur Mahnwache in Handy-Auflösung:

Kontakt zum Kreisverband

conny weituschat

co-w-orte

Pointierte Gedichte aus dem Widerstand ... zum Aufwachen und Nachdenken.
Regelmäßig vorgetragen auf den Leuchtturm-ARD-Mahnwachen! Zu Hören bei YouTube

Weitere Beiträge

News abonnieren

Erhalte einmal monatlich ein News-Update mit aktuellen Infos von und aus dem dieBasis Kreisverband Region Hannover